Sperlingskauz

GALERIE Eulen

Die Eulen zählen wohl weniger zu den einfachsten oder leicht zu entdeckenden Vögeln. Gleichwohl gehören sie meines Erachtens zu den faszinierensten und präsentesten Gästen in Wäldern und auch immer häufiger im urbanen Umfeld. So findet man sie in Gärten und Parks mit alten Baumbeständen, ebenso in stillgelegten Industriegebieten und nicht zuletzt auch in der kommerziellen Forstwirtschaft. Dabei dürften sie von einer zunehmenden, dem Klimawandel angepassten und ökologisch vielfältigeren Anpflanzung von Mischwäldern profitieren.

Man muss genauer hinschauen, um sie zu entdecken. Viele Eulenarten sind dämmerungs- oder nachtaktiv. Mit Glück und einem aufmerksamen, geschulten Auge kann man sie jedoch auf ihren Ruhe- oder Schlafbäumen finden. Sperlingskäuze dagegen sind tagaktiv und gerade in der Paarungszeit an ihren kurzen, aber prägnanten Rufen zu erkennen. Dabei ist es ein ganz besonderes Erlebnis, sie zu entdecken oder gar bei der Jagd zu beobachten. Begleiten Sie mich durch den Wald und lauschen Sie den Rufen…

Hier gelangen Sie gleich zur GALERIE:

SPERLINGSKAUZ           WALDKAUZ           WALDOHREULE